Softwarebüro Krekeler


Pressekontakt
Softwarebüro Krekeler
Friedrich-Engels-Straße 45
15712 Königs Wusterhausen
Deutschland

PresseDesk
Tel: +49 30 53047730
E-Mail

Pressemitteilung vom 01.10.2010

Immer auf dem aktuellen Stand der Technik

Attraktiver Servicevertrag garantiert laufende Software-Updates für DMS-Lösung "Office Manager Enterprise"

Königs Wusterhausen - Wer Struktur auf seiner Festplatte schafft und hält, für den ist es ein Leichtes, wichtige Dokumente wie E-Mails oder Rechnungen stets griffbereit zu haben: Überquellende Postfächer, wild umherfliegende Briefe, wackelige Aktenberge und wichtige Geschäftspost, die plötzlich wie vom Erdboden verschwunden ist, sind dann Geschichte.

Wer Ordnung in komplexe Firmennetzwerke bringen und Spontanbesuche des Finanzamtes nicht länger fürchten will, hat sich daher für den Office Manager Enterprise vom Softwarebüro Krekeler entschieden. Jetzt können sich Anwender dieser bedienerfreundlichen DMS-Lösung besonders freuen, denn sie haben ab sofort die Möglichkeit, einen Servicevertrag zu besonders attraktiven Konditionen abzuschließen. "So erhalten sie alle Software-Updates während der Vertragslaufzeit für lediglich 15 Prozent des Software-Nettopreises im Jahr und sind damit immer auf dem aktuellen Stand der Technik", erklärt Harald Krekeler, Geschäftsführer des Softwarebüros Krekeler. Auch Supportanfragen werden bevorzugt bearbeitet.

Mit dem Office Manager können elektronische wie gescannte Dokumente binnen weniger Sekunden über Volltextindexierung und Zuordnung zu Kunden- und Projektkategorien archiviert, wiedergefunden und bearbeitet werden. Der Office Manager Enterprise wurde als DMS-Lösung speziell für große Datenbestände und Unternehmensnetzwerke geschaffen und wartet im Gegensatz zur Basisversion Office Manager Pro mit erweiterter Rechtevergabe sowie erweiterten Sicherheitseinstellungen auf: So erlaubt er für jedes Dokument einzeln zu bestimmen, welche Anwender oder Gruppen in welchem Maße auf ein Dokument zugreifen können. Da der Einsatz von SQL-Servern sicherer und - insbesondere bei großen Datenbeständen - schneller ist, beinhaltet der Office Manager Enterprise Client/Server-Technologien für den Zugriff auf SQL-Datenbanken. Darüber hinaus sind Langzeitarchivierung, das Klonen, die Kombination und Verknüpfung sowie die automatisierte Rechnungseingangserfassung möglich.

PDF Diese Pressemeldung als PDF-Dokument.



Pressemeldungen suchen

Nach Datum sortiert
2017      2016 
2015      Älter 
 
Nach Themen suchen
Programm-Updates      Neue Produkte 
Service und Support      Effektives DMS 
Sonstiges      Case Studies   Finden Sie auf officemanager.de