Softwarebüro Krekeler


Pressekontakt
Softwarebüro Krekeler
Friedrich-Engels-Straße 45
15712 Königs Wusterhausen
Deutschland

PresseDesk
Tel: +49 30 53047730
E-Mail

Pressemitteilung vom 10.12.2010

Für eine bessere Suchmaschinen-Platzierung

Neuer Sitemap-Generator hält Webseite-Inhaltsverzeichnisse auf dem neuesten Stand

Königs Wusterhausen - Eine übersichtliche Struktur, ein ansprechendes Layout und überzeugende Inhalte: Die eigene Website ist für Unternehmen als elementares Kommunikationsmittel in der Ansprache von potenziellen Kunden und Geschäftspartnern nicht mehr wegzudenken. Gleichzeitig ist es mit dem Siegeszug der Suchmaschinen immer wichtiger geworden, mit der eigenen Website an guter - möglichst erster - Stelle in den Ergebnislisten von Google, Yahoo, Bing & Co. vertreten zu sein. Sollen diese über die Inhalte einer Website informiert werden, sind XML-Sitemaps unabdingbar. Mit dem kostenlosen "Sitemap-Generator" des Softwarebüros Krekeler steht nun eine Windows-Software zur Verfügung, die die automatisierte Offline-Erstellung der Webseiten-Inhaltsverzeichnisse sitemap.xml und sitemap.html übernimmt. Als Entwickler von Dokumentenmanagement-Lösungen beschäftigen wir uns logischerweise auch mit der automatisierten Verarbeitung von XML- und HTML-Dokumenten. Aus diesem Grund war die Entwicklung der neuen Software eine logische Konsequenz, begründet Harald Krekeler, Geschäftsführer des Softwarebüros Krekeler, diesen Schritt.

Der Sitemap-Generator durchsucht zunächst das lokale Verzeichnis eines Internetauftritts. Im Anschluss wird daraus zum einen eine sitemap.xml für die Indexierung durch Suchmaschinen und zum anderen eine sitemap.html für einen verbesserten Gesamtüberblick auf der Website sowie eine erleichterte Navigation bei der Suche nach Informationen erstellt. Dabei ist es mit dem Sitemap-Generator im Gegensatz zu Online-Generatoren möglich, individuelle Einstellungen für einzelne Daten vorzunehmen. So können etwa die Priorität, das Aktualisierungsintervall oder das Änderungsdatum ausgewählter Dokumente vergeben werden. Die erzeugten Sitemaps helfen schließlich, die Suchmaschinenbewertung einer Seite zu verbessern und den Besuchern der Website einen Gesamtüberblick zu geben, der dazu einlädt, sich weiter auf der Seite umzuschauen, erklärt Harald Krekeler.

Screenshot

Der Sitemap-Generator läuft unter den Betriebssystemen Windows 2000, XP, 2003, 2008, Vista und Windows 7. Der Download und die Nutzung des Programms sind kostenlos. Auch eine Installation ist nicht erforderlich und das Programm kann durch einfaches Löschen mit einem Klick wieder vollständig von der Festplatte entfernt werden, macht Krekeler auf einen weiteren Pluspunkt aufmerksam.

PDF Diese Pressemeldung als PDF-Dokument.



Pressemeldungen suchen

Nach Datum sortiert
2017      2016 
2015      Älter 
 
Nach Themen suchen
Programm-Updates      Neue Produkte 
Service und Support      Effektives DMS 
Sonstiges      Case Studies   Finden Sie auf officemanager.de